• Werbung

  •  
    Anmelden

    Nachdem American McGee und seine Spicy Horse Studios mit ihrem Projekt Ozombie baden gingen und die Finanzierungsrunde abbrachen, haben sie nun einen Erfolg zu vermelden. Alice: Otherlands hat die Finanzierung geschafft, war mit 200.000 $ allerdings auch deutlich weniger ambitioniertes Projekt. 223T $ kamen zusammen, sodass die Umsetzung nun beginnen kann. Allerdings handelt es sich nicht um ein Spiel, sondern um eine Serie von Animationsfilmen, die die Geschichte der beiden Spiele fortsetzt.

    Zur Kickstarter-Page

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 5.Aug.2013 1.475 x gelesen