• Werbung
    Aktuelle Phantastik bei Amazon:

  •  
    Anmelden

    Paul Rudd wird ein weiteres mal in einem „Ant-Man“-Film die Hauptrolle spielen, sein Held wird in „Ant-Man and the Wasp“ allerdings nicht allein die erste Geige spielen, sondern einen gleichberechtigten Partner zur Seite gestellt bekommen. Wer „Wasp“ ist, wissen Seher des ersten Ant-Man Films bereits.

    Marvel hat den Film für Juli 2018 angekündigt und zieht deshalb einerseits „Black Panther“ auf Februar desselben Jahres vor und verschiebt andererseits „Captain Marvel“ von November 2018 auf März 2019. Da dies allerdings nicht das erste Mal ist, dass Marvel den Terminplan von Phase 3 verändert, sollte man die Termine nicht als in Stein gemeißelt ansehen.

    Zuvor wird man Ant-Man bereits in „Captain America 3“ wiedersehen, der nächstes Jahr in die Kinos kommt.

    Bild (c) Disney

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 8.Okt.2015 963 x gelesen