• Werbung
    Aktuelle Phantastik bei Amazon:

    derzeit nur 1,99 Euro

  •  
    Anmelden

    Parallel zur Frankfurter Buchmesse findet am 12. Oktober in Dreieich wieder der Buchmesse Con statt. Wie jedes Jahr wird dort der deutsche Phantastik Preis verliehen und viele bekannte Autoren kommen aus dem nahen Frankfurt zum Con und lesen aus ihren aktuellen Werken.

    Zwar klaffen in der Programmvorschau auf der offiziellen Webseite noch zwei Löcher, via Facebook haben die Veranstalter aber bestätigt, wer diese Slots stopft.

    Das Angebot an Lesungen kann sich auch in diesem Jahr wieder sehen lassen. Kai Meyer, Bernhard Hennen, Thomas Finn und Michael Peinkofer sind wohl die bekanntesten Namen, dazu gesellen sich aber diverse weitere namhafte Autoren, u.a. T.S. Orgel, Ju Honisch, Robert Corvus sowie einige Autoren aus Kleinverlagen, die auf diese Weise eine vergleichsweise große Lesebühne bekommen.

    Der BuCon findet im Bürgerhaus Sprendlingen, Fichtestraße 50, 63303 Dreieich-Sprendlingen statt, der Eintritt beträgt 10 Euro, Einlass ist um 10 Uhr, Programmbeginn um 11 Uhr bis 22 Uhr.

    Klicke für mehr zum Thema ,

    Kategorien: Fantasy, Science-Fiction
    von Jörg Benne 30.Sep.2013 856 x gelesen