• Werbung

  •  
    Anmelden

    Es gibt mal wieder ein Releaseverschiebungsopfer bei den AAA-Spielen. Diesmal hat es „Deus Ex: Mankind Divided“ erwischt, dessen Release erst vor zweieinhalb Monaten auf Februar 2016 datiert wurde. Da war man wohl mal wieder zu optimistisch, nun wurde der Release direkt um sechs Monate auf den 23. August verschoben. Die Gründe sind das übliche Blabla von wegen „mehr Zeit für Feintuning, keine Kompromisse bei der Qualität des Produkts“.

    Hier der Blogpost zur Ankündigung des neuen Termins

    Bild (c) Square Enix

    Klicke für mehr zum Thema ,

    Kategorien: Science-Fiction, Spiele
    von Jörg Benne 18.Nov.2015 835 x gelesen
    • J Star

      Besser so als ein weiteres „Gothic 3“ 😉