• Werbung

  •  
    Anmelden

    Noch ein Zombie-Film? Nein, nicht einfach noch einer. Wyrmwood ist nämlich eine etwas andere Mischung, wird als „Mad Max trifft Dawn of the Dead“ beschrieben und scheint außerdem auch eher für Spaß als für Grusel sorgen zu wollen. Tiberius Film bringt den Film am 6. August in die Läden.

    Inhaltsangabe laut Verleih:
    „Barry, ein gewöhnlicher KFZ-Mechaniker und liebender Familienvater, führt ein friedliches und ereignisloses Leben, das sich komplett ändert, nachdem seine Schwester ihm am Telefon von einem Zombie-Angriff berichtet. Barry eilt nach Hause, doch es ist bereits zu spät: seine Familie wurde attackiert, Frau und Kind haben sich in Zombies verwandelt. Schnell stellt sich heraus, dass eine wahre Zombie-Apocalypse begonnen hat: Barry muss zu drastischen Mittel greifen, will er überleben.“

    Bild (c) Tiberius Film

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Filme, Horror
    von Jörg Benne 19.Jun.2015 786 x gelesen