• Werbung

  •  
    Anmelden

    Wie vor rund einem Jahr angekündigt, plant Pixar offenbar einem weiteren höchst erfolgreichen Animationfilm ein Sequel zu verpassen: Wie Brad Bird verriert, hat er mit den Arbeiten zu einem Drehbuch von „Die Unglaublichen 2“ begonnen. Allerdings hat er dazu noch nicht viel zu sagen: Er habe gerade erst mit dem Schreiben begonnen, man werde sehen, was passiert, so seine knappe Auskunft.

    Die Superhelden-Familiengeschichte „Die Unglaublichen“ erschien bereits 2004 und gewann zwei Oscars. Für Brad Bird, der auch noch für Ratatouille hauptverantwortlich war, wäre es ein Comeback nach einigen Ausflügen in den Spielfilm-Bereich (Mission Impossible: Phantom Protokoll und aktuell A World Beyond).

    Bild (c) Disney

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 10.Apr.2015 640 x gelesen