• Werbung

  •  
    Anmelden

    Hollywood bleibt auf dem Relaunch-Trip. Nächstes Jahr ist u.a. der SF-Kult Blade Runner an der Reihe. Harrison Ford spielt damit noch einmal eine seiner bekanntesten Rollen, die Hauptrolle spielt allerdings Ryan Gosling. Ridley Scott ist diesmal Executive Producer, auf dem Regiestuhl sitzt Denis Villeneuve, der gerade mit Arrival sein Händchen für SF bewiesen hat. Kinostart soll hierzulande am 5. Oktober sein.

    UPDATE 09.05.17: Ein erster richtiger Trailer ist erschienen, wir haben ihn unten angehängt.

    Inhalt laut Verleih:
    “30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K (Ryan Gosling), ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen in Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard (Harrison Ford), einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner.”

    Hier der erste Teaser:

    Bild (c) Sony Pictures

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Filme, Science-Fiction
    von Jörg Benne 9.Mai.2017 826 x gelesen