• Werbung

  •  
    Anmelden

    Erst letztes Jahr feierte die hierzulande als „Tanz der Teufel“ bekannte Horror-Trilogie aus den 80er/90er-Jahren ihr Comeback mit dem Remake von „Evil Dead“. Nun hat der US-PayTV-Sender Starz mehr Futter für Fans der Franchise angekündigt: Bereits 2015 soll die Serie „Ash vs. Evil Dead“ in den USA ausgestrahlt werden.

    Damit nicht genug, wird Bruce Campbell die ikonische Rolle des „Ash“ wieder übernehmen und Schöpfer Sam Raimi wird das Drehbuch schreiben, bei der ersten Episode Regie führen und die Serie insgesamt produzieren. Sie soll zehn 30minütige Folgen umfassen. Ob die Serie es nach Deutschland schafft, bleibt abzuwarten.

    Hierzulande hat das originale Tanz der Teufel nicht zuletzt auch wegen des damaligen Ärgers mit der Bundesprüfstelle für Schlagzeilen gesorgt. Der Film wurde in mehreren Versionen beschlagnahmt, der Verleih prozessierte … Die Kollegen von Schnittberichte.com haben dazu vor einiger Zeit ein interessantes Special mit damaligen Zeitungsausschnitten online gestellt.

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Filme, Horror
    von Jörg Benne 12.Nov.2014 1.450 x gelesen