• Werbung

  •  
    Anmelden

    Wer den RPG-Klassiker Final Fantasy VIII aus dem Jahr 1999 erwerben wollte, musste bislang tief in die Tasche greifen. Beim Amazon Marketplace werden für eine neue PC-Version fast 100 Euro verlangt, gebraucht sind immer noch 28 Euro fällig.

    Damit ist nun Schluss, denn Square Enix hat den Klassiker bei Steam veröffentlicht. Zum Preis von 12,99 Euro bekommt man eine auf HD-Auflösung optimierte Version sowie „eine Reihe neuer Features, wie den Magic Booster, der es Spielern erlaubt ihr Inventar an Zaubersprüchen zu vergrößern, Support für Steam Cloud, sowie 45 neue Achievements, die Spieler ermutigen, das Spiel zu erforschen. Außerdem ist die Chocobo-Welt enhalten, auf die westliche Spieler in der Ursprungsversion keinen Zugriff hatten.“

    Zum Angebot bei Steam

    Klicke für mehr zum Thema ,

    Kategorien: Fantasy, Spiele
    von Jörg Benne 5.Dez.2013 2.555 x gelesen