• Werbung

  •  
    Anmelden

    Es gilt als eines der besten Spiele für die PS Vita, nun kommt “Gravity Rush Remastered” auf die PS4. Erst nächste Woche als Boxversion, aber schon diese Woche online im Playstation Store.

    Inhalt laut Hersteller:
    “Der Spieler schlüpft in die Rolle des jungen Mädchens Kat, das sich ohne Erinnerungen in der mystischen Stadt Hekseville wiederfindet. Die Stadt wird von einer unbekannten Macht bedroht, angsterfüllende Gravitationsstürme zeichnen sich am Himmel ab. Kat kämpft fortan gegen die unheilvollen Geschehnisse an. Dabei entdeckt sie eine einzigartige Fähigkeit, mit der sie die Erdanziehung manipulieren kann und sich so in alle Richtungen bewegen kann. Auf diese Art bereist sie die freierkundbare Stadt von Mission zu Mission.

    Gravity Rush Remastered umfasst neue Gameplay-Features wie die Schwerkraftmanipulation in drei Varianten und neue Kampfmechaniken geboten werden. Kat kann nun die drei Gravitationsstile Normal, Lunar und Jupiter einsetzen und die verschiedenen Effekte für ihre Zwecke nutzen. Mit dem Lunar-Stil wird die Anziehungskraft verringert, womit Kat leichter und schneller wird. Beim Jupiter-Stil wird die Gravitation hingegen erhöht, was Kat langsamer, aber zugleich auch stärker macht. Zwischen den drei Gravitationsstilen könnt ihr je nach Situation nahtlos wechseln.”

    Zum Launch wurde nun ein Trailer veröffentlicht:

    Bild (c) Sony Entertainment

    Klicke für mehr zum Thema

    Kategorien: Fantasy, Spiele
    von Jörg Benne 2.Feb.2016 477 x gelesen