• Werbung

  •  
    Anmelden

    Mit Divinity: Original Sin landeten die Larian Studios einen RPG-Volltreffer (hier unseren Test lesen) der nun einen Nachfolger bekommen soll. Wie schon der Vorgänger wird auch dieser per Crowdfunding zumindest teilfinanziert, 500.000 $ sollen bei Kickstarter zusammenkommen. Das wird kein Problem sein, denn die erst vor kurzem gestartete Kampagne rast bereits auf die 200.000 $ zu, es ist also eher die Frage: Wie viele Stretch Goals werden geschafft.

    Hier der Vorstellungs-Video:

    Das Spiel ist schon einige Zeit in Entwicklung, sodass die Kollegen von PCGames sich bereits vor Ort ein Bild machen und eine ausführliche Preview veröffentlichen konnten.

    Zum Kickstarter-Projekt

    Bild (c) Larian Studios

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Fantasy, Spiele
    von Jörg Benne 26.Aug.2015 758 x gelesen