• Werbung

  •  
    Anmelden

    Es ist schon über 30 Jahre her, das Mel Gibsons internationale Karriere mit Mad Max ihren Anfang nahm. Während der gefallene Star sich ins Abseits manövriert hat, bekommt die Mad Max Marke 2014 ein Revival. Warner bringt dann Mad Max: Fury Road in die Kinos, diesmal mit Tom Hardy in der Hauptrolle.

    Wie nun auf der E3 2013 bekannt wurde, wird außerdem an einem Mad Max Spiel gearbeitet, entwickelt von den Avalanche Studios (Just Cause). Ob es die gleiche Story wie der Film hat, ist nicht bekannt, jedenfalls werden wir den namensgebenden Helden und sein Muscle Car durch die Einöde steuern, wie der erste CGI-Trailer zeigt. Das Spiel kommt 2014 für PC, PS3, PS4, X360 und X1.

    Klicke für mehr zum Thema ,

    Kategorien: Science-Fiction, Spiele
    von Jörg Benne 11.Jun.2013 1.157 x gelesen