• Werbung
    Aktuelle Phantastik bei Amazon:

    derzeit nur 99 Cent

  •  
    Anmelden

    Nach monatelangem Ringen um die Filmrechte hat Warner Bros nun angekündigt, dass es eine Einigung gibt und ein neuer „Dungeons & Dragons“-Film gemacht wird. Ein Drehbuch von David Leslie Johnson („The Conjuring 2“) liegt bereits vor und soll uns in die Forgotten Realms führen.

    Man darf gespannt sein, ob Warner an seine bisherigen Fantasy-Hits (Harry Potter, Herr der Ringe) anschließen kann, denn die bisherigen drei D&D-Filme waren ja mehr oder weniger grottig.

    Klicke für mehr zum Thema ,

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 4.Aug.2015 639 x gelesen