• Werbung
    Aktuelle Phantastik bei Amazon:

    derzeit nur 99 Cent

  •  
    Anmelden

    Wie schon länger angekündigt soll der 1999 erschienen Open World-Klassiker „Outcast“ ein HD-Remake bekommen. Das Actionspiel brachte seinerzeit mit seiner Voxel-Grafik PCs an seine Leistungsgrenzen, das sollte heute kein Problem mehr sein. Die Macher haben zur Finanzierung ein Kickstarter-Projekt gestartet, 600.000 $ werden für die PC-Umsetzung gebraucht, Stretch-Goals sind u.a. Umsetzungen auf weitere Plattformen (ab 1,35 Mio NextGen-Konsolen). Die Finanzierung scheiterte zwar deutlich (nicht einmal die Hälfte wurde eingesammelt), die Entwickler wollen aber dennoch die Arbeit weiter vorantreiben und das Geld auf anderen Wegen auftreiben.

    Hier das Vorstellungs-Video:

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Science-Fiction, Spiele
    von Jörg Benne 8.Mai.2014 3.167 x gelesen