• Werbung

  •  
    Anmelden

    Erst gestern Nacht wurde im Rahmen der Sony-Pressekonferenz verkündet, dass Shenmue 3 per Crowdfunding finanziert werden und für PC und PS4 kommen soll. Der anschließende Ansturm auf die frisch gestartete Kickstarter-Seite führte zeitweise zu langen Ladezeiten oder gar Sever-Ausfällen des Dienstes – und schon jetzt sind fast 2,2 Mio $ zusammengekommen – dabei waren nur 2 Mio $ gefordert.

    Die ersten beiden Teile erschienen 1999 und 2002, wurden mit Kritikerlob überhäuft und die Fans warteten sehnsüchtig auf eine Fortsetzung. Die soll nun auf Basis der Unreal Engine 4 kommen. Eine Fertigstellung ist für Ende 2017 anvisiert.

    UPDATE:
    Die Kickstarter-Aktion ist nun beendet, mit 6,3 Mio $ holte sich Shenmue 3 auch noch den Rekord als am höchsten finanziertes Spieleprojekt auf der Crowdfunding-Plattform. Diverse Stretch-Goals wurden erfüllt, u.a. wird für deutsche Untertitel gesorgt.

    Details zum Projekt und ein Vorstellungsvideo gibt es auf der Kickstarter-Projektseite.

    Bild (c) Ys Net

    Kategorien: Fantasy, Spiele
    von Jörg Benne 18.Jul.2015 822 x gelesen