• Werbung

  •  
    Anmelden

    Euro Video bringt noch in diesem Jahr (einen genauen Termin gibt es noch nicht) das SF-Rundenstrategiespiel Shock Tactics für den PC in die Läden. Entwickelt wird es vom neuen Berliner Studio Point Blank Games.

    Inhalt laut Hersteller:
    “Shock Tactics spielt auf einem wilden, verlassenen Alien-Planeten, der einst eine Hochkultur beherbergte. Diese hat mächtige Artefakte, seltene Ressourcen und verborgenes Wissen hinterlassen. Alles Schätze, nach denen das gierige Großunternehmen Imperial Consortium die Finger ausstreckt, nicht minder gierige Piraten suchen ebenfalls ihren Anteil an der Beute.

    Weitaus hehre Ziele vertreten der Spieler und sein Einsatz-Team, die im Auftrag der Space Pioneers handeln, eine Organisation die sich Freiheit und Gerechtigkeit auf die Fahnen geschrieben hat. Als Kommandant der wehrhaften Truppe errichtet man auf dem fremden Planeten eine Einsatzbasis, bricht zur Erkundung des Planeten auf und schlägt sich in spektakulären Taktik-Gefechten mit den Widersachern. Dabei ist vor allem das Arsenal der Fähigkeiten aufsehenerregend: Neben Raketenwerfer und Minen sorgen auch Drohnenangriffe für ordentliche Verwüstung. Ein Notfall-Unterstützungstrupp von einem Orbitaltransporter kann ebenso das Schlachtenglück wenden, wie eine weitaus subtilere Tarnvorrichtung oder die Kurzdistanz-Teleportation bestimmter Recken.

    Die Truppe besteht in Shock Tactics nicht aus namenlosen Zufallscharakteren sondern aus charmanten Haudegen mit eigener Story, die auch den Lauf der Kampagne beeinflusst. Ressourcen-Management, Ausbau der eigenen Basis und Erkundung sowie Eroberung der bei jedem Spielstart – hier kommt der Zufall ins Spiel – neu generierten Planetenoberfläche garnieren die taktische Komponente von Shock Tactics mit einem fordernden Strategie-Part.”

    Hier der Ankündigungs-Trailer_


    Bild (c) Euro Video

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Science-Fiction, Spiele
    von Jörg Benne 15.Apr.2016 514 x gelesen