• Werbung

  •  
    Anmelden

    Der Slenderman ist vor allem durch das Indie-Spiel „Slender“ bekannt geworden, nun will Sony Pictures ihn einem ganz breiten Publikum im Kino näherbringen. Der nach ihm benannte Film kommt am 17. Mai in die deutschen Kinos.

    Inhalt laut Verleih:
    „In einer Kleinstadt in Massachusetts vollziehen vier High School Mädchen ein Ritual, um die Legende des SLENDER MAN zu entlarven. Als eines der Mädchen unter mysteriösen Umständen verschwindet, befürchten die anderen, dass sie SEIN nächstes Opfer wird.“

    Bild (c) Sony Pictures

    Klicke für mehr zum Thema

    Kategorien: Filme, Horror
    von Jörg Benne 3.Jan.2018 649 x gelesen