• Werbung

  •  
    Anmelden

    Gerüchteweise existierte der Temrin schon länger, nun wurde er per Video offiziell bestätigt: Star Wars: Das Erwachen der Macht erscheint Anfang April für’s Heimkino. In den USA erscheint es ab dem 1. April digital und am 5. April auf Disc, [UPDATE] hierzulande werden wir uns bis zum 28. April (digital 15. April) gedulden müssen.

    Zum Inhalt heißt es:
    „· Die Geheimnisse hinter DAS ERWACHEN DER MACHT – Der Dokumentarfilm zeigt zum ersten Mal die gesamte Geschichte hinter der Entstehung von DAS ERWACHEN DER MACHT. Umfangreiches Filmmaterial und exklusive Interviews mit den Schauspielern und Filmemachern enthüllen verblüffende Fakten.
    · Drehbuchlesung der Schauspieler – Bereits vertraute und neue Mitglieder des Schauspieler-Ensembles berichten über den unvergesslichen Tag, an dem sie zum ersten Mal zusammen kamen, um das Drehbuch zu lesen.
    · Die Entwicklung von BB-8 – Sehen Sie, wie die Filmemacher den neuesten Droiden zum Leben erweckten und mit ihm auf Anhieb einen echten Fan-Liebling im STAR WARS Universum schufen.
    · Kreaturen erschaffen – Erleben Sie echte Filmmagie, wenn die Filmemacher neue Kreaturen zum Leben erwecken.
    · Der Lichtschwert-Kampf im Schnee – Tauchen Sie tiefer ein in den epischen, sich zuspitzenden Lichtschwert-Kampf zwischen Rey und Kylo Ren.
    · John Williams: Die siebte Sinfonie – Der legendäre Komponist gibt einen persönlichen Einblick in seine Arbeit am Soundtrack zu STAR WARS: DAS ERWACHEN DER MACHT.
    · ILM: Die visuelle Magie der Macht – Ein Insider-Blick auf die bemerkenswerte, digitale Kunstfertigkeit der visuellen Effekte im Film.
    · UNICEF-Initiative „Force For Change“ – Helden gibt es in allen Formen und Größen. Erleben Sie, wie die „Force For Change“ Initiative STAR WARS Fans auf der ganzen Welt darin vereint, die Macht zu nutzen, um anderen zu helfen.
    · Zusätzliche Szenen“

    Die Blu-Ray wird es auch als limitiertes Steelbook geben.

    Jetzt bei Amazon vorbestellen

    Bild (c) Disney

    Noch mehr Artikel zu den Tags:

    Kategorien: Filme, Science-Fiction
    von Jörg Benne 3.Mrz.2016 1.821 x gelesen