• Werbung

  •  
    Anmelden

    Vor gut zweieinhalb Jahren machte der Indie-Titel „Superhot“ bei Steam Greenlight auf sich aufmerksam. Vordergründig ein Ego-Shooter in sparsamer Optik, ist der Kniff, dass im Spiel die Zeit nur dann voranschreitet, wenn der Spieler sich bewegt. Wie das aussieht zeigt euch das Teaservideo unten. Auf der offiziellen Seite könnt ihr immer noch den Prototyp spielen.

    Nun steht der Release des fertigen Spiels an. Ab dem 25. Februar wird der Titel für PC erscheinen, später soll noch eine Version für XOne erscheinen.

    Noch mehr Artikel zu den Tags: ,

    Kategorien: Science-Fiction, Spiele
    von Jörg Benne 1.Feb.2016 353 x gelesen