• Werbung
    Aktuelle Phantastik bei Amazon:

    derzeit nur 1,99 Euro

  •  
    Anmelden

    Mit Braid feierte ein 2D-Indie-Spiel vor einiger Zeit Rekorde, dass geschickt mit dem Faktor Zeit spielt. Auch bei Superhot ist es die Zeit, die dem auf den ersten Blick wie ein normaler 1st-Person-Shooter wirkenden Spiel den besonderen Kick gibt. Denn in Superhot vergeht die Zeit nur, wenn ihr euch bewegt. Da erfordert es schon etwas Überlegung, um mit den Gegnern fertig zu werden.

    Die Trial-Version des Spiels könnt ihr dank Unity-Engine im Browser auf der offiziellen Seite kostenlos spielen, eine größere Fassung wird derzeit bei Steam Greenlight angepriesen.

    Hier ein Gameplay-Video:

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Science-Fiction, Spiele
    von Jörg Benne 17.Sep.2013 1.899 x gelesen