• Werbung

  •  
    Anmelden

    Seit dem Megaerfolg von „Die Tribute von Panem“, sind andere Studios auf der Suche nach dem nächsten Jugend-Dystopie-Hit. Neuester Kandidat ist „The 5th Wave“, das auf dem Buch von Rick Yancey basiert, das hierzulande erst im April als „Die 5. Welle“ erschienen ist. Für die Hauptrolle eines Mädchens, das nach einer Alien-Invasion seinen Bruder sucht, konnte Chloe Grace Moretz (Kick-Ass) gewonnen werden. Kinostart soll im Februar 2016 sein.

    Inhaltsangabe zum Buch:
    „Die erste Welle brachte Dunkelheit. Die zweite Zerstörung. Die dritte ein tödliches Virus. nach der vierten Welle gibt es nur noch eine Regel fürs Überleben: Traue niemandem! Das hat auch Cassie lernen müssen, denn seit der Ankunft der Anderen hat sie fast alles verloren: Ihre Freunde und ihre Familie sind tot, ihren kleinen Bruder haben sie mitgenommen. Das Wenige, was sie noch besitzt, passt in einen Rucksack. Und dann begegnet sie Evan Walker. Er rettet sie, nachdem sie auf der Flucht vor den Anderen angeschossen wurde. Eigentlich weiß sie, dass sie ihm nicht vertrauen sollte. Doch sie geht das Risiko ein und findet schon bald heraus, welche Grausamkeit die fünfte Welle für sie bereithält …“

    Klicke für mehr zum Thema

    Kategorien: Bücher, Filme, Science-Fiction
    von Jörg Benne 23.Jul.2014 1.148 x gelesen