• Werbung
    Aktuelle Phantastik bei Amazon:

  •  
    Anmelden

    Brian Fargo von inXile hat angekündigt, dass „The Bard’s Tale IV“ das nächste Projekt seiner Firma wird. Diese hatte mit „Wasteland 2“ Erfolge gefeiert und werkelt gerade an „Torment: Tides of Numenera„. Auch The Bard’s Tale IV soll wieder via Kickstarter finanziert werden, noch wurde das Projekt aber nicht eingestellt.

    Dementsprechend sind Infos auch noch rar. Fargo verriet bislang nur, dass die Geschichte wieder in der Stadt Skara Brae spielen wird und dass man in Sachen Kampfsystem neue (aber rundenbasierte) Wege gehen wolle.

    Bild (c) inXile Entertainment

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Fantasy, Spiele
    von Jörg Benne 24.Jan.2015 1.011 x gelesen