• Werbung

  •  
    Anmelden

    Auch wenn bislang alle, die versuchten an die Erfolge von „World of WarCraft“ anzuknüpfen, mehr oder wenig baden gingen, will auch Bethesda es versuchen, mit einem MMO auf Monatsabo-Basis Fuß zu fassen. The Elder Scrolls Online heißt das Spiel und ist in derselben Welt angesiedelt wie die Rollenspiel-Bestseller Morrowind, Oblivion und Skyrim sowie deren Vorgänger.

    Heute wurde nicht nur ein neuer Trailer veröffentlicht, auch der Starttermin des MMOs ist nun bekannt. Ab 4. April werden PC/MAC-User es offiziell spielen können, PS4- und Xbox One-User ab Juni.

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Fantasy, Spiele
    von Jörg Benne 11.Dez.2013 1.108 x gelesen