• Werbung

  •  
    Anmelden

    Wie so oft haben mal wieder zwei Studios die gleiche Idee. Um auf dem anhaltenden Erfolg der Sandalenfilme mitzuschwimmen, wird nun gleich zweifach Halbgott „Herkules“ auf die Leinwände geschickt.

    Einfach nur „Hercules“ heißt ein Actioner mit Dwayne „The Rock“ Johnson in der Hauptrolle, der im Herbst 2014 in die Kinos kommt. Aber es gibt Konkurrenz. Summit Entertainment schickt schon am 1. Mai Kellan Lutz (Twilight) unter der Regie von Renny Harlin (Stirb langsam 2) in eine Origin Story namens „The Legend of Hercules“, dazu ist nun der erste deutsche Trailer erschienen.

    In den USA floppte der Film allerdings heftig, spielte nicht einmal 20 Mio $ ein und kassierte miese Kritiken. Bei der IMDB sthet der Sandalenstreifen aktuell bei 4,3 auch eher am unteren Ende der Wertungsskala.


    Hier das Original:

    Klicke für mehr zum Thema ,

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 11.Mrz.2014 1.183 x gelesen