• Werbung

  •  
    Anmelden

    Es war beinahe zu erwarten, binnen einer Woche wurde das Retro-Adventure “Thimbleweed Park” der Maniac-Mansion Schöpfer erfolgreich finanziert, mittlereile sind 400.000 $ beisammen, 375.000 $ waren verlangt.

    Natürlich gibt es mittlerweile Stretch Goals, und das eines ist besonders für Deutschsprachige interessant. Bei 425.001 soll es eine Übersetzung ins deutsche geben, die dann Boris Schneider-Johne, seinerzeit Übersetzer von Monkey Island, übernehmen wird. Da noch über 3 Wochen Zeit sind, sollten die 25.000 $ kein Problem sein.
    Bei 525.000 sollen auch iOS/Android-Besitzer in den Genuss des Spiels kommen und bei 625.000 gibt es englische Sprachausgabe dazu.

    Thimbleweed Park bei Kickstarter

    Klicke für mehr zum Thema , , , ,

    Kategorien: Allgemein
    von Jörg Benne 25.Nov.2014 2.259 x gelesen