• Werbung
    Aktuelle Phantastik bei Amazon:

    derzeit nur 99 Cent

  •  
    Anmelden

    Am 23. April kommt die Krimi-Thriller-Komödie „The Voices“ in die deutschen Kinos, in der der schizophrene Ryan Reynolds nach Absetzen seiner Medikamente mit seinen Tieren spricht und zum Mörder wird. Heute erschien der deutsche Trailer.

    Inhalt laut Verleih:
    „Jerry Hickfang (Ryan Reynolds) ist ein liebenswürdiger, aber schizophrener Angestellter in einer Fabrik, die Badewannen herstellt. Aufgrund seiner psychischen Krankheit wurde von einem Gericht angeordnet, dass er psychologisch betreut wird. Seit Jahren kämpft er um die Aufmerksamkeit seiner Kollegin Fiona (Gemma Arterton) aus der Buchhaltung. Als er sie endlich zu einem Date überreden kann, nimmt sein Leben eine krasse Wendung. Ohne Zustimmung seiner Ärztin Dr. Warren (Jacki Weaver) setzt Jerry seine Medikamente ab – was dazu führt, dass plötzlich seine beiden Haustiere mit ihm sprechen. Sein gutherziger Hund Bosco und sein bösartiger Kater Mr. Whiskers geben ihrem Herrchen fragwürdige Ratschläge. Als sie sich während Jerrys Verabredung mit Fiona pausenlos einmischen, endet das Date in einer Tragödie. Jerrys Leben gerät danach komplett außer Kontrolle …“

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 15.Jan.2015 1.179 x gelesen