• Werbung

  •  
    Anmelden

    HeadUp Games hat schon für den März ein Hack&Slay-RPG namens „Trapped Dead: Lockdown“ angekündigt. Es erscheint am 20. März für PC, Mac und Linux auf Steam, Umsetzungen für PS4 und Xbox One folgen im Laufe des Jahres.

    Herstellerangaben zum Spiel:
    „Aus einem unerklärlichen Grund wird eine beschauliche amerikanische Kleinstadt von einem seltsamen Regen heimgesucht und erlebt das ultimative Grauen: Die Toten erwachen aus ihren Gräbern! Mit einem der fünf wählbaren Charaktere schaffst du es gerade noch so in die Stadt, bevor das Militär den Ausnahmezustand verhängt und alle Zufahrten abriegelt. Jeder dieser fünf Charaktere steht auf eine andere Art mit der Stadt in Verbindung und verfolgt seine ganz eigenen Ziele. Nun liegt es an dir, dir in diesem actiongeladenen Hack & Slash-RPG einen Weg durch die Zombie-Horden zu bahnen und den Wahnsinn zu durchleuchten.

    In Trapped Dead: Lockdown kannst du eine interaktive Horror-Story aus fünf verschiedenen Perspektiven erleben. Zur Wahl stehen ein gestählter Marine, ein stämmiger Metzger, ein Auftragskiller, ein Marshall und ein Exorzist. Jede Charakterklasse bringt eigene Stärken und Waffenfähigkeiten sowie einen individuellen Handlungsverlauf mit sich. So ist etwa der Auftragskiller ein Experte für Feuerwaffen, der Metzger ist ein herausragender Nahkämpfer, während der Exorzist den Zombies mit spirituellen Fähigkeiten zu Leibe rückt – entscheide selbst, welche Charakterklasse deinen Vorlieben entspricht. Gemeinsam ist allen Charakteren ein Hack & Slash-Kampfsystem, durch das du das Zombie-Gemetzel entweder mit einer Waffe in jeder Hand oder mit einer besonders mächtigen zweihändigen Waffe überstehen kannst. Die große Anzahl verschiedener Waffen, die über die Level des Spiels verteilt sind, ermöglichen ständig neue Kombinationen und garantieren ein abwechslungsreiches Gameplay – egal ob mit Nahkampfwaffen wie Äxten und Keulen, verschiedensten Feuerwaffen oder mystischen Attacken. Ja, selbst Fahrzeuge können benutzt werden.

    Jede Charakterklasse verfügt zudem über einen eigenen Fertigkeitenbaum, über den du die Angriffs- wie auch die Verteidigungs-Fertigkeiten deines Charakters im Verlauf des Spiels stetig verbessern kannst. Zudem warten die unzähligen freischaltbaren Fertigkeiten mit spektakulären grafischen Effekten auf. Die Spielwelt, die du im Verlauf von Trapped Dead: Lockdown erleben wirst, ist nicht nur groß, sondern auch ungemein detailliert und stimmungsvoll gestaltet. Du wirst dich der schauderhaften Atmosphäre dieser im Würgegriff der wandelnden Toten befindlichen amerikanischen Kleinstadt nicht entziehen können!“

    Ankündigungs-Trailer:

    Klicke für mehr zum Thema , , ,

    Kategorien: Horror, Spiele
    von Jörg Benne 11.Feb.2015 723 x gelesen