• Werbung

  •  
    Anmelden

    Das ein Film schon kurz nach der Heimkino-Auswertung im Free-TV läuft, kommt öfter vor. Bei der heutigen Premiere ist der Heimkino-Release aber erst für den 7. Dezember angesetzt. Wer den Film auf dem Wunschzettel hat, kann also heute zumindest schon mal reinschauen – allerdings ist der Film vermutlich geschnitten, denn er hat eine FSK-Freigabe ab 16 und läuft schon um 20:15.

    Night of the Living Deb

    VON WEM: Kyle Rankin
    MIT WEN: Maria Thayer, Michael Cassidy, Ray Wise
    WO/WANN: Tele 5, 28.11. 20:15

    INHALT LAUT VERLEIH:
    „Debbies One-Night Stand mit Ryan ist gründlich schief gegangen. Für Deb ist der schnuckelige Ryan der große Wurf, aber er hatte einfach nur Stress mit seiner Verlobten und will Deb nun am liebsten sofort loswerden. Als Ryan sie vor die Tür setzt, merkt Deb schnell, dass leider über Nacht in der Stadt eine Zombie-Apokalypse ausgebrochen ist, was die beiden schneller als gedacht wieder zusammenbringt. Dem völlig unfreiwilligen Paar bleibt nichts anderes übrig, als in eine Schlacht gegen die blutrünstigen Beißer zu ziehen. Bewaffnet mit Debbies rostiger Benzinschleuder machen sie sich auf die Suche nach Überlebenden doch es stehen den beiden nicht nur unzählige Zombies im Weg …“

    Night of the Living Deb (2015) on IMDb

    Bild (c) Tiberius Film

    Klicke für mehr zum Thema

    Kategorien: Filme, Horror
    von Jörg Benne 28.Nov.2017 361 x gelesen