• Werbung
    Aktuelle Phantastik bei Amazon:

    derzeit nur 99 Cent

  •  
    Anmelden

    Mit dem LEGO-Movie feiert Warner gerade im Kino Erfolge, da wollte sich das Studio wohl auch den anderen Klötzchen-Knüller sichern. Wie Markus „Notch“ Persson, Erfinder von Minecraft, mitteilte, hat sich Warner die Verfilmungsrechte gesichert und arbeitet momentan an einer möglichen Verfilmung.

    The Lego Movie hat schon 280 Mio $ eingespielt, dabei ist er in vielen Ländern noch gar nicht gestartet (hierzulande erst im April).

    Klicke für mehr zum Thema

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 28.Feb.2014 865 x gelesen
    • sffanfan

      Es wird doch wirklich immer bekloppter! Kann ja dann nicht mehr lange dauern, bis wir doch noch einen Tetris-Film aufgetischt bekommen. Da gehts immerhin auch um Klötzchen….