• Werbung

  •  
    Anmelden

    Regisseur und Produzent Bryan Singer hat in einem Tweet bestätigt, dass bereits ein weiterer X-Men-Streifen in Arbeit ist. X-Men Apocalypse soll Ende Mai 2016 und damit rund 2 Jahre nach dem kommenden Abenteuer „X-Men: Zukunft ist Vergangenheit“ in die Kinos kommen. Aus dem Titel kann man darauf schließen, dass sich die Story um den aus Comics bekannten Bösewicht Apocalypse drehen wird, das war es aber dann auch mit Informationen. Unklar ist z.B., ob in dem Film die Ur-X-Men-Truppe um Patrick Stewart und Ian McKellen oder die „neue“ Besetzung mit James McAvoy und Michael Fassbender in dem Streifen mitspielen wird.

    Aus der frühen Ankündigung könnte man aber schließen, dass im kommenden Film bereits Hinweise auf den nächsten Film versteckt sind.

    Klicke für mehr zum Thema , ,

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 6.Dez.2013 1.157 x gelesen