• Werbung

  •  
    Anmelden

    Bekannt war bereits, dass sich X-Men: Dark Phoenix um die junge Jean Grey drehen wird, die wie zuletzt von Sophie Turner (Game of Thrones) verkörpert wird. Nun wurde bekannt, das viele weitere X-Men aus den letzten Filmen zurückkehren werden, darunter auch namhafte Schauspieler wie Jennifer Lawrence (Mystique), Michael Fassbender (Magneto), James McAvoy (Professor X) und Nicholas Hoult (Beast), deren Verträge eigentlich mit dem letzten Film ausgelaufen waren.

    Die Regie wird Simon Kinberg übernehmen, der auch das Drehbuch schrieb. Unsicher ist noch, wer die Rolle der Hauptgegenspielerin übernehmen wird. Gerüchten zufolge bemüht sich Fox gerade um Jessica Chastain (Zero Dark Thirty). Drehstart soll noch diesen Sommer sein, ins Kino kommt der Film dann im November 2018.

    Bild aus X-Men Apocalypse, (c) 20th Century Fox

    Klicke für mehr zum Thema

    Kategorien: Fantasy, Filme
    von Jörg Benne 15.Jun.2017 773 x gelesen