• Werbung

  •  
    Anmelden

    Beim so genannten „Xbox Media Briefing“ anlässlich der E3 hat Microsoft wie erwartet einige Details rund um Erscheinungstermin, Starttitel und andere wichtige Themen zur Xbox One herausgerückt, aber auch die alte 360 nicht vergessen. Hier eine Zusammenfassung.

    Verkaufsstart:

    Die praktisch weltweite Veröffentlichung der neuen Konsole soll im November erfolgen, in Deutschland liegt die unverbindliche Preisempfehlung bei 499€. Neben der Xbox One mit 500GB Festplatte enthält das Paket den Kinect Sensor, einen Xbox One Wireless Controller und eine 14-tägige Xbox Live Gold-Probemitgliedschaft.
    Bei „ausgewählten Einzelhändlern“ soll es außerdem zum Start eine limitierte Edition in schwarzer Verpackung geben, die einen speziellen „Day One“ Controller mitbringt.
    Auch diverse Launchtitel wird es anfangs mit Zusatzinhalten als Bonus geben.

    Das Line-Up:

    Ein ganzer Haufen Spiele werden zum Start oder in der Zeit danach verfügbar sein, so etwa viele Nachfolger beliebter Reihen, die häufig auch mit Kinect- und Smart Glass-Funktionen glänzen sollen. Da wären z.B. Battlefield 4, Dead Rising 3, Forza Motorsport 5, Kinect Sports, The Witcher 3 und eine spezielle Version von Minecraft. 2014 wird darüber hinaus die Halo-Reihe fortgesetzt.
    Ebenfalls interessant hört sich Metal Gear Solid V: The Phantom Pain an – es bietet „Spionage-Action in einer offenen Welt“ samt Wettereinflüssen und Tierwelt sowie Feinden, die sich ans Verhalten des Spielers anpassen. Die Beschreibung weiterer Ankündigungen klaue ich jetzt mal zeitsparend aus der entsprechenden Pressemitteilung.

    Below (Capy Games, Microsoft Studios). Below ist eine klassische Schurkengeschichte mit düsterer Grafik und Unterstützung der Kinect Technologie. In einer offenen Welt begeben sich Spieler auf die Suche nach Beute und kämpfen gegen Darkness, einen durch künstliche Intelligenz gesteuerten Charakter, der mit Hilfe von Kinect den Spielverlauf sowie das Level-Design anhand der Raumumgebung im Wohnzimmer verändert.

    Crimson Dragon (Grounding/Land Ho!, Microsoft Studios). Auf einem von Drachen beherrschten Planeten ist die Menschheit kurz vor dem Aussterben. In diesem Action-Shooter schwingen sich Spieler auf den Rücken eines fliegenden Drachen und kämpfen um die Kontrolle des Luftraums.

    D4 (Access Games, Microsoft Studios). Das episodenbasierte, düstere Adventure D4 ist die Geschichte eines Detektivs mit der Fähigkeit, in die Vergangenheit zu reisen. Er muss diese Fähigkeit nutzen, um den Mord seiner Frau aufzuklären und zu verhindern, dass sie in der Zukunft ermordet wird.

    Killer Instinct (Double Helix, Microsoft Studios). Nach nahezu zehn Jahren kehrt das beliebte Beat’em Up zurück. Killer Instinct beinhaltet eine starke Story, Belohnungen und altbekannte Charaktere, die mit ihren Combos das Beat’em Up Genre revolutionierten.

    LocoCycle (Twisted Pixel, Microsoft Studios). LocoCycle nimmt Spieler auf ein actiongeladenes Abenteuer, das es nur auf Xbox One gibt. Es geht um ein mysteriöses Motorrad namens I.R.I.S und dessen Mechaniker Pablo, der gegen seinen Willen im wahrsten Sinne des Wortes auf der Fahrt mitgerissen wird. Gemeinsam kämpfen I.R.I.S und Pablo für ihre Freiheit, während sie gegen Big Arms Agenten und die geheime Motorradwaffe Spike ankämpfen.

    Powerstar Golf (Zoe Mode, Microsoft Studios). Egal ob Gelegenheitsspieler auf der Suche nach einem entspannten Spiel mit schönem Ausblick oder Profi-Golfer, die ihr Handicap verbessern möchten, mit Powerstar Golf kommt jeder auf seine Kosten.

    Project Spark (Team Dakota, Microsoft Studios). Project Spark ist ein digitales Abenteuer, das Spielern die Möglichkeit gibt, eigene Welten, Games und Geschichten zu konstruieren, zu spielen und zu teilen. Alle Kreationen können mit der Xbox Community geteilt werden und Kreationen der Community können von allen gespielt werden. Project Spark ermöglicht endlose Spielemöglichkeiten auf Xbox One, Windows 8 und Xbox 360.

    Quantum Break (Remedy, Microsoft Studios). Von den Entwicklern von Alan Wake und Max Payne kommt ein Entertainment-Erlebnis der besonderen Art, bei dem die Grenzen zwischen Gaming und TV verschwimmen. Die Art wie Gamer sich im Spiel verhalten, wirkt sich auf die Show aus, und die Show gibt Informationen dazu, wie das Spiel vorangeht.

    Ryse: Son of Rome (Crytek, Microsoft Studios). Ryse: Son of Rome kommt im November exklusiv auf Xbox One und ist ein mitreißendes Action-Abenteuer über Heldentum inklusive spannenden Kämpfen. Es geht um einen furchtlosen römischen Soldaten namens Marius Titus, der Vergeltung für den Tod seiner Familie sucht und seine Armee anführt, um das Römische Reich zu retten. Ryse: Son of Rome spielt im alten Rom und bringt Spielern die Intensität der römischen Kriegsführung bis ins kleinste Detail nahe.

    Sunset Overdrive (Insomniac Games, Microsoft Studios). Sunset Overdrive ist ein sich stets veränderndes Open-World-Game, das in der nahen Zukunft spielt. Durch eine Katastrophe wird die Stadt von Mutanten überrollt und während die Mehrheit der Menschen zugrunde geht oder sich verwandelt, wird der Hauptcharakter stärker. In der Rolle der Hauptfigur haben Spieler die Aufgabe, die Mutanten zu zerstören. Mit einem Arsenal an explosiven Waffen und der Fähigkeit, die Stadt extrem schnell zu durchqueren, ist es für Spieler nicht das Ende der Welt.

    Zoo Tycoon (Frontier Developments, Ltd., Microsoft Studios). Das beliebte Spiel Zoo Tycoon wird zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr für Xbox One und Xbox 360 weltweit erhältlich sein. Die Neuauflage der Zoosimulation bringt eine Auswahl an exotischen Tierarten, reaktivem Gameplay und realer Kalendereinbindung – das wird Fans von Zoo Tycoon und neue Spieler gleichermaßen begeistern.

    Treuegeschenk für Xbox-Fans:

    Zur Verkürzung der Wartezeit können sich Spieler mit kostenlosen Games für die Xbox 360 belustigen. Jedes neue oder bestehende Xbox Live Goldmitglied bekommt zwischen dem 1. Juli und 31. Dezember 2013 zwei kostenlose Xbox 360 Spiele pro Monat zum Download, darunter Halo 3 und Assassin’s Creed II. Und schon im Juni wartet Fable III.

    Neues Xbox 360-Modell:

    Wer noch nicht mit der aktuellen Konsolengeneration ausgestattet ist, kann sich demnächst eine aktualisierte Variante der Xbox 360 zulegen. Diese ersetzt anscheinend die bisherige Slim und wird wie gehabt in mehreren Varianten (mit oder ohne Kinect und mit unterschiedlichen Festplattengrößen) angeboten. So sieht das neue Design aus:Xbox360E_4GB_Console

    Xbox Live Arcade:

    Zum Abschluss noch ein paar Infos zu kommenden „kleinen“ Spielen. Das für Gold-Mitglieder kostenlose Third-Person Action-RPG Ascend: Hand of Kul lässt Abenteuerer als Chaos-Krieger für ihren Gott kämpfen, inklusive Multiplayermode. Pokerfans dürfen sich auf World Series of Poker: Full House Pro freuen.
    Im Spätsommer findet zum sechsten Mal der „Summer of Arcade statt“. Mit dabei sind Teenage Mutant Ninja Turtles: Out of the Shadows, Flashback, Brothers: A Tale of Two Sons und Charlie Murder.

    Klicke für mehr zum Thema ,

    Kategorien: Abenteuer, Spiele
    von Christina Schmitt 10.Jun.2013 1.311 x gelesen